E-Visum Kambodscha




Ein E-Visum oder elektronisches Visum ist eine Form der Bestätigung des Aufenthalts in einem Land für ausländische Bürger, die das Gastland besuchen.


Kambodscha e-Visa

Jedes Land hat seine eigene Auslegung und behält sich vor, eine solche zu erstellen. Das kambodschanische e-Visum wurde im April 2006 vom Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit eingeführt, das elektronische Visum soll die wachsende kambodschanische Tourismusindustrie unterstützen. Das e-Visum trägt auch dazu bei, die Unannehmlichkeiten zu verringern, die traditionell mit dem Erhalt eines Visums von der Botschaft und der Migrationsabteilung verbunden sind.

Normalerweise ist das traditionelle oder normale Verfahren etwas zeitaufwendig und die Chancen, dass ein Visum verweigert wird, sind höher. Das elektronische Visum für Kambodscha ist vor allem für Touristen gedacht.


Statt über eine kambodschanische Botschaft im Ausland zu beantragen, müssen Sie jetzt nur noch das Online-Antragsformular ausfüllen und mit einer Kredit-/Debitkarte oder einem PayPal-Konto bezahlen. Wir werden Ihnen das e-Visa-Dokument per E-Mail zusenden. Drucken Sie es unbedingt aus und bringen Sie es auf Ihrer Reise nach Kambodscha mit.

Wie beantragt man ein kambodschanisches E-Visum?


kambodschanisches E-Visum

Wie beantragt man ein kambodschanisches E-Visum?

Der Antrag wird in drei Schritten ausgefüllt

1. Ein Konto erstellen

Sie müssen ein Online-Konto beantragen: es wird innerhalb von 1 Minute ausgefüllt. Dieses einzige Konto reicht für Ihren gesamten zukünftigen E-Visa-Antrag, d.h. nach der Erstellung des Kontos; Sie müssen kein neues Konto erstellen.

2. Antrag und Bezahlung.

Dies erfolgt in fünf verschiedenen Schritten von der Sicherheitsüberprüfung bis hin zur Online-Antragstellung.

Sicherheitsüberprüfung: Sie müssen einen Sicherheitscode eingeben, der im Feld angegeben ist.

Bewerbung: Sie müssen persönliche Informationen ausfüllen - Name, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktnummer. Außerdem müssen Sie eine Kopie Ihres Reisepasses und ein Passfoto hochladen. Ein weiteres Dokument kann hier hochgeladen werden.

Überprüfen Sie den Antrag und fügen Sie einen neuen Antrag hinzu: Nachdem Sie das Antragsformular ausgefüllt haben, müssen Sie Ihre Antragsinformationen vor dem Einreichen noch einmal überprüfen. Änderungen können hier ebenso vorgenommen werden wie das Löschen alter Antragsformulare.

Bei mehreren Bewerbern müssen Sie nach unten scrollen und auf die Schaltfläche " Zusatzantrag" klicken, um einen Antrag hinzuzufügen. Bezahlung: Sie müssen für jeden Antrag 36,00 USD bezahlen. Die Zahlung erfolgt erfolgreich mit Ihrer VISA-Karte, MasterCard, Union pay oder Alipay.

Einreichung: Nachdem Sie das Antragsformular online eingereicht haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Briefkasten. Sie können das Antragsformular in dieser Phase auch ausdrucken.

Nicht "die Bearbeitungszeit des Antrags beträgt drei Tage. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail für die Bestätigung Ihres E-Visa-Zertifikats

3. Herunterladen: Laden Sie die PDF-Datei von Ihrem e-visa-Besucherkonto herunter.


Was sind die erforderlichen Dokumente für Kambodscha e-Visa?

Gescannte erste Seite des Reisepasses: Die gescannte Kopie muss folgende Anforderung erfüllen

  • Dateiformat -JPG
  • Größe: mindestens 10 KB, höchstens 3MB

Das digitale Foto, das zusammen mit dem Visumantrag hochgeladen wird, sollte folgende Anforderungen erfüllen

  • Format - JPG
  • Größe: Mindestens 10 KB. Maximal 1 MB
  • Die Höhe und Breite des Fotos muss gleich sein.
  • Das Foto sollte das ganze Gesicht, von vorne gesehen, mit offenen Augen zeigen.
  • Der Kopf muss innerhalb des Rahmens zentriert sein und den ganzen Kopf von der Haarspitze bis zum unteren Kinn zeigen. Der Hintergrund sollte einfarbig hell oder weiß sein.
  • Keine Schatten im Gesicht oder auf dem Hintergrund.